Aktuelles / Urlaub

Dr. Beissner Planung

 

Auf dieser Seite erhalten Sie aktuelle Informationen über unsere Praxis und insbesondere erfahren Sie, wann die Praxis wegen Urlaubs oder Fortbildung geschlossen ist und welche Ärzte Vertretung machen.

 

Urlaub - Corona-Schutzimpfung -

Urlaub Wir machen Urlaub vom 20. bis zum 24. September.
Vertretung:
Dr. Brockmann, Arneckestr. 7, Tel. 0231/129322
Dr. Wagner, Alter Mühlenweg 3, Tel. 0231/125282, www.dr-wagner-do.de

Corona-Schutzimpfung
Mittlerweile können wir allen Patienten, die älter als 12 Jahre sind, einen konkreten und kurzfristigen Impftermin geben.
Wir führen Erst- und Zweitimpfungen durch bei allen Patienten, die älter als 12 Jahre sind. Auch Schwangere können geimpft werden.
Dritt-Impfungen führen wir durch bei allen Patienten, die über 80 Jahre alt sind, die in Pflegeeinrichtungen oder zu Hause gepflegt werden, die unter Immunschwäche leiden bzw. Immunsuppressive einnehmen und insbesondere bei Patienten, die bisher zweimal mit Astra/Zeneca bzw. einmal mit Johnson&Johnson geimpft wurden. Generell sollte die Dritt-Impfung frühestens 6 Monate nach erstmaliger Herstellung des vollständigen Impfschutzes erfolgen, sie kann im Einzelfall aber auch früher erfolgen.
Zur Vereinbarung eines Termins bitten wir Sie, sich telefonisch oder per mail (jetzt im Urlaub nur per mail) bei uns zu melden.
Wir bitten diejenigen Patienten, denen wir einen Termin zur Erstimpfung gegeben haben, sich Aufklärungsbogen und Einwilligungserklärung des jeweiligen Impfstoffs durchzulesen und - wenn möglich - die unterschriebene Einwilligungserklärung zur Impfung mitzubringen.
Die entsprechenden Dokumente finden Sie hier:
BioNTech/Pfizer: Aufklärungsbogen und Einwilligungserklärung
Johnson & Johnson: Aufklärungsbogen und Einwilligungserklärung

 

 

Dr. Beissner Planung

Aktuelle Informationen zu - Coronavirus - Testung und Abstrich - Erreichbarkeit der Praxis



- Falls Sie den begründeten Verdacht haben, an einer Coronavirus-Infektion erkrankt zu sein
oder
- falls Sie unter Fieber, Husten, Gliederschmerzen oder Schnupfen leiden,
bitten wir Sie, sich zunächst telefonisch mit unserer Praxis in Verbindung zu setzen.
Alle Patienten mit den oben genannten Beschwerden werden in der Praxis ausschließlich nach vorheriger telefonischer Absprache behandelt.

Eine Testung auf Coronavirus (PCR-Test und Schnelltest) nehmen wir in unserer Praxis vor, diese jedoch ausschließlich nach vorheriger telefonischer Absprache.

Wenn Sie unsere Praxis telefonisch nicht erreichen, können Sie uns auch eine mail schicken.
Wir benötigen dafür Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer.
Sicherheitshalber teilen Sie uns auch Ihre volle Adresse mit (falls wir Ihnen etwas per Post zusenden wollen), außerdem Ihre Versicherungsdaten incl. Krankenkassen-Nummer und Versicherungs-Nummer (diese finden Sie auf der Versicherungskarte Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung).